Belgien



Liège (Lüttich)

die Stadt im französischsprachigen Teil Belgiens an der Maas hat für Geschichts-/ und Kulturinteressierte einiges zu bieten. Die mittelalterlichen Sehenswürdigkeiten und kleinen Gässchen prägen das Stadtbild. Einen herrlichen Panoramablick über die Stadt kann man über die 374 Stufen einer Treppe (Montagne de Beuren) vom Stadtzentrum hinauf zu einer alten Zitadelle erreichen.



Bouillon

gilt als eine Perle in den Ardennen. Die reizvolle Stadt liegt ebenfalls im wallonischen Teil Belgiens und grenzt an Frankreich. Hoch über ihr thront die Burg "Semois" und der gleichnamige Fluß liegt ihr zu Fuße.



Entlang der Semois

Die "Semois" entspringt im südosten der 30.000 Einwohnerstadt Arlon in der belgischen Provinz Luxemburg. Um die Quelle, die abseits der Hauptverkehrsstraßen aus der Tiefe an die Oberfläche stößt, wurde ein Bassin mit einer Skulptur errichtet.

Mit dem Auto, zu Fuß und mit dem Kanu bin ich dem Fluß gefolg, von der Quelle bis zur Mündung.  



Das Hohe Venn



Dinant, Parc de Furfooz